Deutsche Akademie für
Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.

 

Fortbildung im Rahmen des XI. Kongress der DGGPP "Alterspsychiatrie 2013: Grenzen überwinden"

in Kooperation mit dem Deutschen Berufsverband für Altenpflege e.V.

am Freitag, den 7. Juni 2013

im Haus der Technik, Hollestr. 1, 45127 Essen

 
Programm
 
10:00-10:15 Begrüßung  

10:15-10:30

Humorvolle Interaktion


10:30-11:30

Humor ist lernbar: Aspekte in der Pflege und Behandlung von Menschen mit einer Demenz


11:30-12:30

Clown begegnet Demenz

 
12:30-13:30

Mittagspause

 
13:30-15:30

Kritischen Situationen mit Humor begegnen I


15:30-15:50 Kaffeepause  
15:50-16:40 Kritischen Situationen mit Humor begegnen II  
16:40-17:15 Dialog zwischen TeilnehmerInnen und Referenten  
17:15 Abschluss  

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir empfehlen daher eine rechtzeitige Anmeldung.

-> Anmeldeformular

 

 

Referenten

Marcel Briand
Pflegefachmann und Begegnungsclown, Bern

Prof. Dr. phil. Dr. med. Rolf D. Hirsch
Präsident der Deutschen Akademie für Gerontopsychiatrie und –psychotherapie e.V., Bonn


 

 

XI. Kongress der DGGPP -> Kongressseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am 05.03.2013 10:16
Copyright © 2007, DAGPP e.V. Alle Rechte vorbehalten.