Deutsche Akademie für
Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.


  Tabea Stoffers
   
 

Dipl.Päd. Tabea Stoffers, geb. 1980, hat an der Universität Siegen zunächst Sozialpädagogik und dann Pädagogik studiert. Das zweite Studium absolvierte sie berufsbegleitend.

Mehrere Jahre war sie in der stationären Altenhilfe tätig, wo sie verschiedene soziale Dienste einer Einrichtungskette koordinierte. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit lag in der Begleitung von Menschen mit Demenz und der Schaffung demenzgerechter Wohnräume. Auch schulte sie Mitarbeiter sowie Angehörige im Umgang mit demenziell veränderten Menschen.

Derzeit promoviert sie an der Universität Siegen zum Thema „Lebensgeschichte und Demenz“.

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

 
-> zurück zum Programm
 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am 19.11.2014 9:30
Copyright © 2007, DAGPP e.V. Alle Rechte vorbehalten.