Erfahrung & Kompetenz

Deutsche Akademie für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie

3. Jahrestagung der Deutschen Akademie für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.

"Gerontopsychiatrie 2016 – Erfahrung und Kompetenz für den Wandel nutzen"

Donnerstag, den 15. und Freitag, den 16. September 2016

Festsaal Jugendgästehaus am Berliner Hauptbahnhof
Lehrter Straße 68
10557 Berlin

 

Immer weniger jüngere Menschen müssen immer mehr ältere Menschen versorgen. Die daraus entstehenden Konsequenzen fordern kluge Lösungen, insbesondere um ältere Patienten mit psychischen Erkrankungen wie etwa Depression und die sehr versorgungsintensive Alzheimer-Krankheit angemessen medizinisch und pflegerisch zu versorgen.

Die Deutsche Akademie für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V. verfügt über große Erfahrungen und Kompetenzen in diesem Bereich und zeigt auf ihrer Jahrestagung, welche Möglichkeiten es heute schon gibt, um den Wandel für die Betroffenen und ihre Angehörigen human und würdevoll und für das Gesundheits- und Sozialwesen kostenschonend zu gestalten.

Die Veranstaltung wendet sich an alle, die sich für eine Verbesserung der Versorgung psychisch kranker Älterer einsetzen.

Themen:

• Erfahrung und Kompetenz der Gerontopsychiatrie
• Auswirkungen der aktuellen Gesetzgebung auf die Versorgung von Demenzkranken
• Palliativgesetz und die Versorgung gerontopsychiatrischer Patienten
• Das Pflegeberufegesetz
• Versorgungssituation und Konzepte zur Betreuung von Demenzkranken
• Multiprofessionelle Zusammenarbeit rechnet sich
• Alterspsychotherapie - Möglichkeiten und Methoden
• Neue Versorgungskonzepte bei depressiven Erkrankungen Älterer
• Die Versorgung gerontopsychiatrisch erkrankter Migranten
• Erfolgreich Altern

hier geht's zum Programm

hier geht's zum Anmeldeformular

——————————————

 

 

 

Letzte Änderung am 25.08.2016 9:57
Copyright © 2005, DGGPP e.V. Alle Rechte vorbehalten.